DEIN FOTOSHOOTING

Zeit für sich nehmen und vom Alltagsstress abschalten.

Immer öfter kriege ich zu hören, wie gerne Leute schöne Bilder von sich hätten und sich dennoch nicht trauen, mich oder Fotografen im allgemeinen zu kontaktieren. Wieso? Weil sie denken, dass sie nicht hübsch genug sind, zu unfotogen, zu dick,  zu dünn, zu klein, zu groß , ihre Nase zu kantig oder ihre Zähne zu schief sind. Ich bin allerdings von der Überzeugung – da ich es schon oft erlebt habe – dass jeder Mensch fotogen ist, der ein oder andere braucht halt nur etwas länger bis er sich dem bewusst ist. Aber dabei helfe ich Euch sehr gerne, denn es gibt nichts schöneres als das verblüffte Gesicht einer Person, die sich das erste Mal auf einem Foto sieht und bemerkt, wie schön sie eigentlich ist.

Was erwartet Dich bei einem Fotoshooting?

Bevor wir uns zu dem Fotoshooting treffen, lernen wir uns etwas kennen. Das kann natürlich schriftlich via Email oder WhatsApp sein oder auch etwas persönlicher per Telefon oder bei einem Kaffee in der Stadt (warum eigentlich immer Kaffee und nicht Tee? :D). Dabei gehe ich individuell auf eure Wünsche ein, bespreche mit Euch bspw. die Kleiderwahl, die Art der Bilder, den Ort an dem wir die Bilder machen werden, und beantworte gerne jede Frage die ihr habt.  Da ich kein eigenes Studio besitze, werden wir die Bilder draußen, oder wenn ihr wollt, gerne in gemütlicher Atmosphäre bei euch zu Hause machen. Kunstlicht besitze ich auch, sodass wir Dein Zuhause (falls gewünscht) auch in ein eigenes kleines Studio verwandeln können.

Wenn wir alle Details besprochen haben,  machen wir einen Termin zum Fotoshooting aus und dann kann es auch schon los gehen. Natürlich dürft ihr auch gerne eine Begleitperson mitnehmen.

Ihr habt noch Fragen? Dann schaut doch mal unter Preise oder FAQ (folgt bald). Wenn ihr immer noch Fragen habt, könnt Ihr mich auch gerne über das Kontaktformular kontaktieren.